A. Popaj, Fahrlehrer für alle Kategorien


Kategorie "B"
- Auto

 

Ich verfüge über 22 Jahre Erfahrung und werde Dich seriös auf die Prüfung vorbereiten.
Meine Prüfungerfolgsquote ist sehr hoch und deine Chancen zum Bestehen der Prüfung beim ersten Mal ist auch sehr hoch

 

 

Voraussetzung:
Mindestalter: 18 Jahre

Berechtigungen: B, B1, F, G, M
Fahrzeugkombinationen aus einem Zugfahrzeug der Kategorie B und einem Anhänger von mehr als 750 kg, sofern das Gesamtzugsgewicht 3500 kg und das Gesamtgewicht des Anhängers das Leergewicht des Zugfahrzeuges nicht übersteigen.

Füllen Sie das Formular "Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. Führerausweises" aus. (Sie können es auch hier "FORMULAR" runterladen)

Nothelferkurs (falls noch nicht absolviert)

Die Bescheinigung des Nothelferkurses sollte dem Formular "Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. Führerausweises" beigelegt werden.

Der Lernfahrausweis wird erst nach bestandener Theorieprüfung erteilt.

Die Theorieprüfung kann frühestens 1 Monat vor Erreichen des entsprechenden Mindestalters absolviert werden.

Verkehrskunde - VKU (4 x 2 Stunden) beim Fahrlehrer

Die Praktische Prüfung dauert 50 Minuten.

Bei uns heisst:

So viele Fahrstunden wie nötig - jedoch so wenig wie möglich.

Lernfahrt:

Ein gültiger Lernfahrausweis der Kategorie B berechtigt zu Fahrten mit einer Begleitperson, die
- das 23. Altersjahr vollendet hat und
- seit mindestens 3 Jahren den entsprechenden Führerausweis besitzt;
- die Begleitperson muss die Handbremse leicht erreichen können.

Mitfahrer sind erlaubt.
Auf Lernfahrten ist ein "L" anzubringen.


Es ist uns ein Anliegen, unser Wissen mit Tipps und Tricks weiterzugeben.

Mitglied des Zürcher- & Schweizer Fahrlehrer Verbandes

Wir sind hier, Schaufelbergerstrasse, Schweighofstrasse